Der Ken Zen Kan Heidelberg e.V. bietet die Teilnahme an einem Kendo-Grundkurs an, der 12 Übungseinheiten von jeweils 1,5 Stunden, wöchentlich jeweils freitags ab 19.15 Uhr – parallel zum regulären Training und ebenfalls in der Sporthalle der Theodor-Heuss-Schule, beinhaltet. Ein Shinai (Bambusschwert) wird den Teilnehmer*innen kostenlos zur Verfügung gestellt. Als Kleidung ist ein T- bzw. Sweatshirt und lange Trainingshose o.ä. ausreichend. Die Frage der Anschaffung von Kleidung (Hakama und Kendo-Gi) und Rüstung stellt sich erst dann, wenn ihr euch entschließt, weiter Kendo zu machen, nach Ende des Kurses und weiteren ca. 3 Monaten.

Der Grundkurs soll den Teilnehmer*innen bei regelmäßiger Trainingsbeteiligung Kendo-Grundkenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, die zur Teilnahme an der Prüfung zum 6. Kyu (erster Schüler-Grad) befähigen (eine Prüfung kann jedoch im Anschluss nur bei bestehender Vereins- und Verbandsmitgliedschaft erfolgen).

Die Teilnehmergebühr beträgt € 30,- und ist bei Kursbeginn in bar oder vor Kursbeginn per Überweisung zu zahlen.

Der Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen statt. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Kurstermine 2021

  • von Freitag, 17. September (ab 19:15 Uhr) bis 03. Dezember (vorbehaltlich der jeweils aktuellen Corona-Situation)

(Bei Ausfall von Trainingseinheiten wegen Feiertagen etc. werden diese Einheiten nach Absprache durch Verlängerung einzelner Einheiten oder im Anschluss an das reguläre Kursende nachgeholt).

Bitte setzt euch vorher mit uns (per E-Mail) in Verbindung, wenn ihr an einem Grundkurs teilnehmen wollt.

Beim Training zuzuschauen ist aktuell möglich. Fragt aber vorsichtshalber per E-Mail an, da sich die Umstände ja derzeit fast täglich ändern können.